istock_35489124_xlarge_entry_thumb

Gutachterleistungen

Nachfolgend sind einige Leistungen aus dem großen Feld der Verkehrswertermittlungen im Sinne von § 194 BauGB exemplarisch aufgeführt. Beratungsleistungen können bei Bedarf auch in Englisch durchgeführt werden.

  • Verkehrswertermittlungen für Gerichte (zum Beispiel bei Zwangsversteigerungen)
  • Immobilienbewertungen im Zuge von Erbauseinandersetzungen, zum Beispiel für steuerliche Zwecke zur Ermittlung der Erbschaftsteuer oder von Freibeträgen
  • Bewertungen zum Zweck von Erb- und Vermögensauseinandersetzungen
  • Immobilienbewertungen in Ehescheidungsverfahren zur Ermittlung des Zugewinns (ggf. mit mehreren Stichtagen)
  • Verkehrswertermittlungen für Finanzierungen zur Vorlage bei Banken und anderen finanzierenden Instituten
  • Fachliche Beratung bei Verkaufs oder Kaufabsichten (zum Beispiel Durchsicht und Plausibilisierung der vorhandenen Unterlagen und Abschätzen von Schäden und Mängeln)
  • Bewertung von Baulasten und Grunddienstbarkeiten (zum Beispiel Wohnrechte, Nießbrauch, Wegerechte, Überbau etc.)
    Differenzierte Wertermittlung verschiedener Objekt bei Unternehmensverkäufen
  • Aktualisierung und Überprüfung bereits vorhandener Verkehrswertermittlungen und/oder Unterlagen, zum Beispiel bei Auseinandersetzungen mit dem Finanzamt
  • Betreuung-s und Nachlassbewertungen, zum Beispiel bei Testamentsvollstreckungen sowie Betreuungs- und Nachlasspflegschaften